Helios Klinikum Bad Saarow

Das Helios Klinikum Bad Saarow ist ein Krankenhaus der qualifizierten Regelversorgung. Das komplett sanierte Klinikum mit 585 Planbetten bietet in 17 Kliniken, zwei Instituten, einer Zentralen Notaufnahme und einem Zentrallabor nahezu das gesamte Spektrum der Medizin. Insgesamt arbeiten am Klinikstandort und in den am Klinikum angeschlossenen medizinischen Einrichtungen etwa 1.200 Mitarbeiter.

Jährlich werden hier mehr als 31.000 stationäre Patienten und über 94.000 ambulante Patienten mit hohem medizinischem und pflegerischem Standard in Diagnostik und Therapie von Spezialisten fachübergreifend und insbesondere in interdisziplinären Zentren behandelt.

Bei uns sind die Patienten in hellen und modernen Ein-, Zwei- und Dreibettzimmern untergebracht. Für mehr Komfort steht ihnen auch die Wahlleistungsstation zur Verfügung.

Fernsehen & Radio

Alle Zimmer verfügen über ein umfangreiches Fernseh- und Radioprogramm, die kostenlos genutzt werden können.

Telefon

  • 2.00 € Grundgebühr pro Tag
  • Für getätigte Anrufe (außerhalb des Klinikums) Gebühren von 10 Cent pro Einheit

Internet & W-Lan

Am Empfang im Eingangsbereich können Voucher erworben werden, um das W-LAN des Hotspot-Betreibers TheCloud.Net im Klinikum zu nutzen.

Privatklinik

Unsere Privatklinik verfügt über hochwertig ausgestattete Zimmer und vereint die medizinische Kompetenz unserer großen Akutklinik mit einem exklusiven Service- und Komfortkonzept. Eine vielfältige Menüauswahl, kostenfrei nutzbares W-LAN und Pay-TV sowie ein umfangreiches Servicekonzept sorgen dafür, dass Sie sich bei uns wie zuhause fühlen.

Fachabteilungen:

  1. Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
  2. Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie und Diabetologie
  3. Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
  4. Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  5. Senologie
  6. Gefäßmedizin
  7. Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin
  8. Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Plastische Operationen
  9. Urologie
  10. Kardiologie
  11. Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Früh- und Neugeborenenmedizin
  12. Neurochirurgie
  13. Neurologie, Stroke Unit
  14. Nuklearmedizin
  15. Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin
  16. Radioonkologie und Strahlenheilkunde
  17. Traumatologie und Orthopädie

Zertifizierte Zentren:

  1. Brustzentrum
  2. Darmzentrum
  3. Kontinenz- und Beckenbodenzentrum
  4. Prostatazentrum
  5. Regionales Traumazentrum

Weitere Einrichtungen:

  1. Hygiene und Infektionsprävention
  2. Institut für Radiologie
  3. Institut für Pathologie
  4. Zentrallabor
  5. Zentrale Notaufnahme und Rettungsmedizin
  1. Brustkrebszentrum nach Deutsche Krebsgesellschaft e.V. OnkoZert gültig bis 2020
  2. Darmkrebszentrum nach WIESO Cert gültig bis 2020
  3. Prostatakrebszentrum nach WIESO Cert gültig bis 2021
  4. Kontinenz- und Beckenbodenzentrum zertifiziert durch Deutsche Kontinenz Gesellschaft gültig bis 2019
  5. „Chest Pain Unit“ zertifiziert gemäß den Anforderungen der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie e.V. gültig bis 2019
  6. Zertifizierte Ausbildungsstätte für „Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie (Deutschen Gesellschaft für Kardiologie e.V.) gültig bis 2021
  7. Zertifizierte Ausbildungsstätte für „Zusatzqualifikation Rhythmologie“ (Deutschen Gesellschaft für Kardiologie e.V.) gültig bis 2021
  8. „Regionales Traumazentrum“ im Traumanetzwerk Brandenburg Süd-Ost zertifiziert von der DGU gültig bis 30.8.2020
  9. Zertifizierung des Instituts für Radiologie zum Ausbildungszentrum für Interventionelle Radiologie in den Modulen A,B und C (gültig bis 31.12.2022), zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR) und durch die Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  10. Hörzentrum Berlin-Brandenburg
  11. Bronze Zertifikat der Aktion „Saubere Hände“ gültig bis 2018
  • Speisenkarte zur Wahl des Mittagsmenüs (Vollkost, Vegetarisch, Leichte Vollkost)
  • Komponentenwahl
  • Sonderdiäten für besondere Krankheitsbilder
  • Kindermenüs
  • große Frühstücks- und Abendbrotauswahl am Buffetwagen
  • zusätzliche Angebote für Wahlleistungs- und Privatpatienten
  • Feiertagsmenüs
  • saisonale Angebote
  • Menüwunschassistenten beraten die Patienten bei der Auswahl der Speisen direkt am Bett und nehmen ihre Wünsche entgegen
  • Empfang ist 24-Stunden besetzt: Patientenauskunft, Telefonzentrale, Bezahlungsmöglichkeiten für Parkplatzgebühr, Patientenzuzahlungen usw. jederzeit in bar und EC Cash möglich
  • Büro Patientenanliegen: persönliche Sprechzeit für Lob, Hinweise und Beschwerden
  • Raum der Stille im Eingangsfoyer
  • Krankenhausseelsorge
  • Patiententelefone und W-LAN Voucher
  • Patientenbegleitzimmer für Angehörige während des stationären Aufenthaltes
  • Geldautomat im Eingangsfoyer
  • Getränke- und Snackautomat im Eingangsfoyer
  • Öffentlicher Fernsprecher im Eingangsfoyer
  • Abwechslungsreiches Speisen-, Kaffee- und Kuchenangebot in der Cafeteria
  • Kleiner Blumenshop und Dinge des täglichen Bedarfs in der Cafeteria
  • Haarmode Luckow – Friseur, Kosmetik, Fußpflege, Perücken
  • Apotheke am Klinikum
  • Sanitätshaus Schuck
  • Bücherverkauf jeden Donnerstag im Eingangsfoyer

Helios Klinikum Bad Saarow

Pieskower Straße 33
15526 Bad Saarow
Telefon-Zentrale: 033631 – 7-0
E-Mail: info.badsaarow@helios-gesundheit.de
Internet: helios-gesundheit.de/bad-saarow

Ansprechpartner

Anja Paar
Pressekontakt
Tel: 033631 – 7-24 40
E-Mail: anja.paar@helios-gesundheit.de

Kirsten Wiedemann
Beschwerdemanagement/Patientenanliegen
Tel: 033631 – 7-38 27
E-Mail: kirsten.wiedemann@helios-gesundheit.de