St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci

Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam zählt zu den wichtigsten Gesundheitsversorgern der Region. Inmitten des UNESCO-Weltkulturerbes und den Schlössern und Gärten von Sanssouci gelegen, bieten wir unseren Patienten eine moderne medizinische Versorgung. Rund 28.000 Patienten pro Jahr schenken uns ihr Vertrauen. Das St. Josefs ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité und vereint unter seinem Dach die Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Neurologie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Plastische und Ästhetische Chirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin und Radiologie. Zusätzlich haben sich in den letzten Jahren verschiedene Zentren und Zertifizierungen gebildet: Darmzentrum, Brustschmerzzentrum (Chest Pain Unit), Beckenbodenzentrum, Schlaganfall-Einheit (Stroke Unit) und die MS-Ambulanz. Das St. Josefs-Krankenhaus ist für Diabetiker geeignet und als "stationäre Fußbehandlungseinrichtung DDG" anerkannt.

  • 15 Einzelzimmer mit WC-Dusche
  • 67 Doppelzimmer mit WC-Dusche
  • 27 Dreibettzimmer mit WC-Dusche, davon 4 Familienzimmer
  • Wahlleistungen: Komfortstation mit 10 Einzelzimmern und 4 Doppelzimmern mit WC-Dusche, Komfortbetten, Safe, Minibar, teilweise mit Balkon/Terrasse, Wahl-Zusatzverpflegung, Tageszeitung, persönlichem Service
  1. Klinik für Innere Medizin
  2. Klinik für Chirurgie
  3. Klinik für Neurologie
  4. Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
  5. Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  6. Radiologisches Institut
  7. Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  1. Stationäre Fußbehandlungseinrichtung anerkannt durch die Deutsche Diabetes Gesellschaft
  2. Klinik für Diabetespatienten geeignet (DDG)
  3. Stroke Unit
  4. Chest Pain Unit
  5. Spezialambulanz für Multiple Sklerose
  • Gestaltung des Speiseplanes nach Empfehlungen der Ernährungskonferenz des Hauses unter Beachtung der Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und mit dem Ziel einer ausgewogenen Mischkost mit mediterranem Einfluss
  • Frühstück: Essenauswahl am Buffetwagen
  • Mittag: Menüauswahl (leichte Vollkost/vegetarisch), Vorsuppe möglich
  • Vesper: Gebäck, Kuchen, Obst, Quarkspeisen im Wechsel
  • Abendessen: Essenauswahl am Buffetwagen
  • Obstkorb auf jeder Station mit Obst der Saison
  • Spezielle Speisenversorgung bei ernährungsabhängigen Erkrankungen, Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien
  • Postoperativer Kostaufbau für Patienten des Darmzentrums
  • Ernährung bei Darmerkrankungen
  • Spezielle Ernährungsempfehlungen für junge Mütter
  • Ernährungsintervention bei festgestellter Mangelernährung
  • Ernährungsintervention bei Tumorpatienten
  • Wunschkost bei medizinischer Indikation
  • Patientenbistro
  • Seelsorge, Abschiedsraum
  • Ehrenamtliche Betreuung
  • Patientenfürsprecherin
  • Physiotherapie mit ambulantem Angebot
  • Regelmäßige Patientenvorträge
  • Diabetes Café, MS-Café
  • Jährlich feste Patiententage (März: Tag der Darmgesundheit, Mai: Tag der Gefäßgesundheit, November: Weltdiabetestag)

St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci

Allee nach Sanssouci 7
Zufahrt über Zimmerstraße 6
14471 Potsdam
Tel: 0331 9682-0
Fax: 0331 9682-2009
E-Mail: sjkp@alexianer.de
Internet: www.alexianer-potsdam.de

Ansprechpartner

Friederike Röder
Assistentin der Geschäftsführung
Tel: 0331 9682-2002
E-Mail: f.roeder@alexianer.de

Anke Ulm
Qualitätsmanagement/Beschwerdemanagement
Tel: 0331 9682-2008
E-Mail: a.ulm@alexianer.de